Wie die Becherhalter Nachrüstung am Auto gelingt

An jedem Auto kann man einen Becherhalter nachrüsten. Sowohl Originalteile, als auch universale Halterungen kommen für die Nachrüstung in Frage.

Eine immer größer werdende Anzahl an Autofahrern weiß es zu schätzen, einen Getränkebecher oder eine Getränkeflasche direkt im Fahrzeug abstellen zu können. Gemeint ist der Becherhalter: Durch ihn wird es möglich, selbst offene Becher im Fahrzeug mitnehmend und natürlich auch aus ihnen trinken zu können.

Nun ist es leider so, dass nicht jedes Fahrzeug mit einem solchen Halter ausgestattet ist. Zwar gehen immer mehr Autohersteller dazu über, ihre Fahrzeug entsprechend auszustatten und die Halterungen zumindest im Rahmen des Sonderzubehörs anzubieten. Doch manchmal hat man einfach nicht das Glück, eine solche Ausstattung wählen zu können oder der Gebrauchtwagen ist schlichtweg nicht damit ausgestattet. Folglich gilt es eine andere Lösung zu finden, die Grunde genommen nur darin bestehen kann, sich für eine Nachrüstung zu entscheiden.

Der nachträgliche Einbau eines Becherhalters ist problemlos möglich

Wer eine solche Nachrüstung vornehmen möchte, kann je nach Fahrzeugmodell zwischen zwei unterschiedlichen Varianten wählen. Die erste Variante sieht vor, dass ein originaler Getränkehalter eingebaut wird. Verständlicherweise wird in diesem Fall vorausgesetzt, dass für das jeweilige Automodell ein solcher Halter verfügbar ist. Sollte ein originaler Becherhalter gar nicht erhältlich sein, gilt es logischerweise einen anderen Weg zu gehen.

In diesem Fall wäre es erforderlich, auf einen Universal Becherhalter zurückzugreifen. Im Grunde stellt dies kein Problem dar: Inzwischen gibt es mehrere Unternehmen, die solche Halter produzieren. Man sollte lediglich wissen, dass je nach Modell gewisse Unterschiede bestehen können. Daher sollte man auch nicht ausschließlich auf die Kosten achten. Am Ende ist vor allem eine Sache wichtig: Der Halter muss sich sicher im Fahrzeug befestigen lassen.

Getränkehalter am besten online kaufen

Die Suche nach universellen Halterungen für Getränke gestaltet sich nicht immer ganz so einfach. Eines der größten Probleme besteht darin, dass die Auswahl bei regionalen Autozubehörhändlern häufig nicht groß ist. Deshalb ist es meistens besser, gleich online zu suchen. Über Onlineshops ist es möglich, Zugriff auf eine beachtenswert große Auswahl zu treffen. Gleichzeitig bietet sich die Chance, die Preise einzelner Modell zu vergleichen, damit man am Ende auch günstige zuschlagen bzw. den benötigten Becherhalter günstig kaufen kann.

Ob man den eigentlichen Einbau selbst vornimmt oder ob man sich an eine Werkstatt wendet, hängt immer vom jeweiligen System ab. Verallgemeinert lässt sich jedoch sagen, dass man die meisten Halterungen selbst befestigen kann.