Die passende Laderaumabdeckung richtig nachkaufen

Wenn die alte Laderaumabdeckung defekt ist oder man gar keine besitzt, sollte man sie als Ersatzteil nachkaufen. Es gibt viele günstige Händler und Shops.

Auch wenn ein Kombi mit seinem großen Stauraum überzeugen kann, bringt er dennoch einen gewissen Nachteil mit sich. Dieser besteht darin, dass es von außen möglich ist, auf die Ladefläche zu blicken. Der direkte Einblick in den Laderaum ist nicht jedem Fahrzeugbesitzer genehm. Zum Glück kann man sich schützen, indem man einen simplen aber effektiven Sichtschutz anbringt. Die meisten Kombis sind ohnehin damit ausgestattet.

Ganz ähnlich ist die Situation, wenn man einen Pickup fährt. Die hohe Ladefläche ist im Regelfall nicht verschlossen. Zum einen ist dadurch die Ladung ersichtlich, zum anderen besteht kein Schutz vor Wettereinflüssen und anderen Faktoren. Deshalb besteht gerade in diesem Bereich ein hoher Bedarf: Etliche Pickup Besitzer möchten deshalb eine passende Abdeckung nachkaufen.

Abdeckungen und Sichtschutz müssen genau zum Fahrzeug passen

Es ist eigentlich nicht schwierig, einen solchen Schutz zu erhalten. Gerade beim Kombi hat man es leicht. Die so genannte Laderaumabdeckung kann man in der Regel direkt über den Autohersteller bzw. dessen Vertragshändler und Werkstätten beziehen. Diese Lösungen sind so konstruiert, dass man sie direkt in den Kofferraum einsetzen bzw. oberhalb der Ladefläche anbringen und montieren kann. Wie ein Rollo kann man sie ausziehen und somit die Ladefläche vollständig verdecken.

Beim Pickup ist es im Endeffekt nicht anders. Dort wird allerdings nur selten auf einen Schutz gesetzt, der wie ein Rollo funktioniert und ausziehbar ist. Üblicherweise gelangen Planenabdeckungen zum Einsatz. Es gibt spezielle Laderaumplanen, die exakt über die Ladewände gezogen werden können und einen guten Schutz bieten. Gebewebplanen und PVC-Planen stellen eine besonders gute Lösung dar: Sie schützen die Ladefläche unter anderem vor starkem Wind und Regen.

Bei Laderaumabdeckungen muss man Qualität kaufen

Weil viele dieser Lösungen in erster Linie von den Fahrzeugherstellern angeboten werden, sind sie nicht gerade günstig. Viele Interessenten denken deshalb darüber nach, auf Produkte von Fremdherstellern zurückzugreifen. Im Grunde ist nichts dagegen einzuwenden, wenn eine Laderaumabdeckung von einem anderen Hersteller stammt. Allerdings sollte sichergestellt sein, dass Qualität und Nutzen dem Originalprodukt in nichts nachstehen. Gerade wenn die Abdeckungen besonders günstig angeboten werden, sollte man vorsichtig sein.

Um die Abdeckungen günstig kaufen zu können, bietet es sich an, Onlineshops zu durchstöbern bzw. ganz gezielt im Web zu suchen. Gerade bei gängigen Fahrzeugen ist es heutzutage oftmals möglich, auf relativ gute Angebote zu stoßen, sodass man von niedrigen Preisen profitieren kann. Ansonsten besteht noch die Möglichkeit, Laderaumabdeckungen und Rollos einfach gebraucht zu kaufen. Gebrauchtes Kfz-Zubehör kann merklich günstiger sein. Jedoch sollte man die einzelnen Produkte zuvor genau in Augenschein nehmen, um sich hinsichtlich des Zustands einen genauen Überblick verschaffen zu können.