Renault Laguna Coupé – Flotter Flitzer

Der französische Automobilhersteller Renault bringt Ende November ein neues Auto auf den Markt. Und zwar das neue Laguna Coupé mit frischen Farben und Formen. Schlecht sieht es auf jeden Fall mal nicht aus, finden wir….

Wenn man es sich so ansieht, dann denkt man, ist das überhaupt ein Renault. Bei genauerem Betrachten sieht man es dann doch. Es ist definitiv einer. Unverkennbar doch an einigen Linien zu erkennen. Aber nichts desto trotz sieht das Renault Laguna Coupé sehr bissig aus. Auf der anderen Seite aber auch richtig elegant. Er fletscht die Zähne. Der Grill springt einen direkt an.

Der Zweitürer ist richtig schnittig geworden. So kennt man die Franzosen gar nicht. Und er sieht auch von hinten standesgemäß aus. Eine zweiflutige Auspuffanlage macht was her. Und der neue 3.0 Liter dCi Motor mit 235 PS und V6 verspricht Power ohne Ende. Die Laufkultur ist richtig gut und der Diesel blubbert nur so vor sich hin. Auch bei hohem Tempo macht der V6 Diesel eine gute und vor allem ruhige Figur.

Das Fahrwerk ist Geschmackssache. Denn es ist sehr straff und fängt leicht an zu flattern. Auf jeden Fall schlagen zwei Herzen, einmal der Sportler und dann auch der Komforbewusste, der das Auto für sich haben will. Die zwei werden sich nicht immer einig. Wuchtige 18 Zöller zieren das Coupé. Allerdings ist der Spaß nicht gerade billig. Mindestens 34.900 € kostet der kleine 2.0 16V Turbo. Dafür gibt es eine satte Serienausstattung (CD, Bixenon, Temporegler, Aluräder). Trotzdem, wer den großen Diesel fahren möchte, muss 39.900 € auf den Tisch legen – für einen Renault!. Warten wir ab, was bei der Einführung am 28. November passiert.

Kommentar hinterlassen