Antiviren Plugin für WordPress ist jetzt erhältlich

Schön öfters habe ich hier im Blog über WordPress berichtet, was genau genommen auch nicht verwunderlich ist, schließlich läuft wasmitautos auch mit WordPress. Hinsichtlich der Möglichkeiten und des Komforts ist die Software einfach genial, doch auf der anderen Seite hat man es mit der Wartung nicht ganz so leicht.

Obwohl die Entwickler stark auf das Thema Sicherheit achten und immer wieder Updates nachlegen, gilt WordPress nicht als besonders sicher. Aus diesem Grund hat sich Entwickler Sergej Müller daran gemacht, ein Antiviren Plugin für WordPress zu schreiben. Nun hat er die erste Version veröffentlicht und das Thema macht in der Blogosphäre bereits die Runde.

Mit diesem WordPress Plugin dürfte er den Zeitgeist getroffen haben, denn viele WordPress Blogger wünschen sich eine höhere Sicherheit. Wir werden allerdings erst einmal die Finger vom Plugin lassen, weil hier noch eine alte WP Version installiert ist. Allerdings soll sich dies ändern: Es ist dringend an der Zeit, wieder einmal ein Update vorzunehmen.

Via Pottblog

Schlagwörter: blog, wordpress

Kommentar hinterlassen