Nanoblogging mit Flutter: Kürzer geht es kaum noch

Leider bin ich erst heute auf ein lustiges Video gestoßen, in welchem Flutter erklärt. Flutter ist der neue Hype, denn hinter diesem Begriff verbirgt sich nichts anderes als Nanoblogging.

Nachdem ich hier schon so häufig über Microblogging berichtet habe, darf ein kurzer Beitrag zum Thema Nanoblogging nicht fehlen. In diesem Bereich leistet Flutter ganze Pionierarbeit: Dem Nano-Blogger stehen genau 26 Zeichen für einen Flutt (so würde ich jetzt mal das Pendant zum Tweet nennen) zur Verfügung – also genau ein Zeichen für jeden Buchstaben im Alphabet.

Ok, ok – eigentlich ist die Sache nur ein Aprilscherz. Schade, dass ich erst jetzt darauf gestoßen bin. Das Flutter Video muss man dennoch gesehen haben. Unterhaltung pur.

Schlagwörter: Twitter, Unterhaltung

Kommentar hinterlassen