Bentley Continental Supersports Cabrio: Ein traumhafter Flitzer

Kurz vor Beginn des Auto Salon werden von den Autoherstellern die Fotos neuer Fahrzeuge, die in Genf ihre Premiere feiern sollen, nur so herausgehauen. Da weiß man gar nicht immer so genau, über welches Fahrzeug man berichten soll. Doch heute ist die Themenwahl nicht schwer gefallen. Denn Bentley wird in Genf ein Cabrio vorstellen, das es so richtig in sich hat. Gemeint ist das Bentley Continental Supersports Convertible.

Dieses Cabrio ist zweifelsfrei ein wahrer Hingucker. Schon allein die typische Bentley Optik spricht für sich. Eine breite Frontschürze, eine lange Motorhaube und große Radkästen prägen das Design dieses Auto. Doch nicht nur optisch hat das Auto eine Menge zu bieten. Wie sollte es auch anders sein, verbirgt sich unter der Haube leistungsstarke Technik.

Schließlich haben es sich die Bentley Ingenieure nicht nehmen lassen, das Supersports Convertible mit einem schweren 12-Zylinder Aggregat auszustatten. 6 Liter Hubraum stellen in Verbindung mit doppelter Turboaufladung letztlich 630 PS bereit. Das Drehmoment kann sich auf bis zu 800 Nm belaufen, wodurch es möglich wird, das wuchtige Cabrio innerhalb von 4,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Wie Bentley selbst behauptet, handelt es sich hierbei um das schnellste Viersitzer-Cabrio überhaupt.

Was den Kraftstoffverbrauch betrifft, so kann das schwere Cabrio nur bedingt punkten: 16,7 Liter und ein CO2-Ausstoß von 388 Gramm je Kilometer sind keine beeindruckenden Werte. Damit das Cabrio nicht verhöhnt wird setzen die Entwickler auf die Verträglichkeit von Biosprit. Es soll möglich sein, das Bentley Continental Supersports Cabrio auch mit Ethanol bzw. mit E85 Kraftstoff zu betanken, wodurch die Ökowerte verbessert werden. Weitere Highlights sind Bremsscheiben aus Karbon, die eine ordentliche Entschleunigung garantieren.

Zu welchem Preis das Fahrzeug angeboten wird, bleibt vorerst abzuwarten. Wie „T-Online“ berichtet, gehen Experten davon aus, dass das neue Bentley Cabrio preislich jenseits der Grenze von 250.000 Euro liegen wird.

2 Reaktionen auf “Bentley Continental Supersports Cabrio: Ein traumhafter Flitzer”

  1. […] nicht zwingend für einen Roadster entscheiden. Bereits vor wenigen Tagen hat Bentley mit seinem Continental Supersports Cabrio sehr schön deutlich gemacht, dass auch ein Viersitzer äußerst sportlich sein kann. Nun zieht […]

  2. […] im Februar hatten wir über das Bentley Continental Supersports Cabrio berichtet. In einem kurzen Beitrag wurde das edle Cabrio näher vorgestellt. Allerdings war es uns […]

Kommentar hinterlassen