Hybridautos fahren auch bei niedrigen Temperaturen

Leider ist es nach wie vor so, dass man Hybrid Fahrzeuge viel zu selten zu sehen bekommt. Als ich vorhin in der Stadt gewesen bin, war es wieder einmal soweit: Ich konnte sehen, wie ein Honda Jazz Hybrid durch eine Seitenstraße fuhr. Weil er wohl gerade auf Parkplatzsuche war, fuhr er mit niedriger Geschwindigkeit und daher rein elektrisch. Das hat mich doch sehr überrascht.

Überrascht war ich in erster Linie deshalb, weil die aktuellen Temperaturen für den Elektroantrieb eine relativ große Herausforderungen darstellen. Aufgrund der Kälte verfügen Batterien (gilt letztlich auch für Akkus) über einen erhöhten inneren Widerstand, der sich in der Praxis deutlich bemerkbar macht. Dies ist auch einer der Hauptgründe, weshalb einige Autos an kalten Tagen nicht anspringen.

Aber der Jazz von Honda scheint damit keine Probleme zu haben. Irgendwie freut mich das auch, denn letztlich handelt es sich um den Beweis, dass Elektromobilität funktioniert bzw. im Alltag auf keine großen Hindernisse stößt. Dementsprechend bin ich sehr zuversichtlich und rechne mit einer zunehmenden Anzahl an Hybrid Autos in den kommenden Jahren. Die neue Technologie scheint sich behaupten zu können. Immerhin müssen die Fahrer keine wirklichen Abstriche in Kauf nehmen. Letztlich werden nur kurze Abschnitte rein elektrisch zurückgelegt, den Großteil fährt man ja mit dem Verbrennungsmotor.

Ein guter Freund von mir spielt derzeit mit dem Gedanken, sich einen Honda anzuschaffen. Konkret möchte er einen Honda Civic kaufen (Infos direkt vom Hersteller). Ehrlich muss ich gestehen, dass der Civic nicht so ganz meinem Geschmack entsprecht. Ich würde dem Jazz Hybrid auf jeden Fall den Vorrang einräumen, weil ich die Technologie wesentlich fasizinierender finde.

Schade ist natürlich die starke Beschränkung wenige Modelle mit Hybrid Antrieb – diese Aussage beziehe ich auf alle Autohersteller. Aber ich denke, dass die Hersteller reagieren werden. Angeblich befinden sich ja zahlreiche Hybrid Versionen in der Planung. Am besten wäre es, wenn man bei jedem Pkw Modell wählen könnte, ich würde dann definitiv einen Hybrid fahren.

Schlagwörter: Honda, Hybrid

Kommentar hinterlassen