Frage von: Benedikt Köhler

Welche Babyschale hat im Test sehr gut abgeschnitten?

Für meine kleine Tochter möchte ich eine Babyschale kaufen. Uns ist es wichtig, dass die Schale im Test gut abgeschnitten hat. Genauer soll ein sehr gut als Note vorliegen, weil uns die Sicherheit unseres Kindes sehr am Herzen liegt. Für welchen Hersteller entscheidet man sich da am besten?

Antwort:

Es ist grundsätzlich eine gute Idee, beim Kauf von Babyschalen oder Kindersitzen auf Testergebnisse zu achten. Verschiedene Automagazine, Automobilclubs wie der ADAC und auch Stiftung Warentests nehmen immer wieder entsprechende Tests vor. Ausgaben mit Testergebnissen kann man heutzutage fast immer problemlos nachbestellen. Im Übrigen ist fast jede Babyschale, die im Test gut abgeschnitten hat, bereits vom Hersteller mit einem entsprechenden Siegel oder Hinweis ausgestattet.

Andererseits sollte man nicht nur auf Testergebnisse achten. Es sollte auf jeden Fall berücksichtigt werden, dass bestimmte Tests schon älter sind und teilweise schon Nachfolgemodelle der Kindersitze auf den Markt gekommen sind. Daher ist es immer gut, sich weitläufig zu informieren. Im Übrigen gibt es verschiedene Befestigungssysteme: Nicht jedes Auto unterstützt isofix. Daher kommen auch gar nicht immer alle Testsieger für einen Kauf in Frage.

Nächste Frage: Wo gibt’s eine aktuelle Baustelleninfo der Autobahn?