Frage von: Andrea Niedermeyer

Wie führt man eine Cabrio Imprägnierung durch, die gut ist?

Mein Cabrio muss eine Imprägnierung erhalten. Doch wie gehe ich am besten vor, damit das Verdeck am Ende wirklich gut imprägniert und somit vor Regen und anderer Nässe geschützt ist. Gibt es da spezielle Produkte, die man für das Cabriodach kaufen kann oder was muss man tun?

Bitte helft mir, weil es ganz danach aussieht, als ob mein Cabrio wirklich dringend imprägniert werden müsste. Der Stoff vom Verdeck ist schon richtig matt geworden und ist außerdem immer sehr lange feucht.

Antwort:

Was das Thema Cabrio Verdeck betrifft, so muss zunächst einmal angemerkt werden, dass es ganz auf das jeweilige Verdeck ankommt, wie zu verfahren ist. Am besten sieht man im Handbuch nach, um herauszufinden, mit welcher Empfehlung der Autohersteller aufwartet. Zumeist ist es jedoch in der Tat so, dass das Stoffverdeck ab und an eine Imprägnierung benötigt.

Um ein Stoffverdeck zu imprägnieren, sollte man unbedingt auf hochwertige Markenprodukte zurückgreifen. Es wäre falsch, nur auf den Preis zu achten. Qualität ist in diesem Fall sehr wichtig, schließlich soll das Verdeck später ausreichend und vor allem auch nachhaltig vor Nässe geschützt sein. Deshalb gilt es sich beim eigentlichen Imprägnieren auch genau an die Anweisung des Produktherstellers zu wenden.

Nächste Frage: Wie sieht eine gute Stoffdach Pflege aus?