Frage von: Detleffo

Wird es mit einer Dieselheizung im Auto wirklich schnell warm?

Weil mein Diesel nur langsam warm wird und ich jeden Tag fahren muss, denke ich darüber nach, eine Dieselheizung nachrüsten zu lassen. Allerdings bin ich mir nicht schlüssig, ob sich diese Investition wirklich lohnt. Auf der einen Seite wäre es mir lieb, wenn es schneller warm wird, da es wirklich lange dauert, bis Wärme kommt. Auf der anderen Seite fallen natürlich entsprechende Kosten an. Eigentlich lohnt es sich nur, wenn es spürbar schneller warm wird. Ist das so?

Antwort:

Dieselfahrzeuge brauchen relativ viel Zeit, bis sie warm werden. Deshalb kann es unter Umständen sehr empfehlenswert sein, eine Dieselheizung zu installieren. Die heutigen Modelle arbeiten sehr effizient. D.h. sie verbrauchen nur wenig Energie und tragen maßgeblich dazu bei, dass die Fahrzeugheizung schneller Wärme liefert. Allerdings ist es ganz wichtig, dass man sich die einzelnen Heizungen für Dieselfahrzeuge genau ansieht bzw. deren technische Daten vergleicht, damit man letztlich eine gute Zusatzheizung auswählt.

Nächste Frage: Ist ein digitaler Fahrtenschreiber auch zur Nachrüstung erhältlich?