Frage von: Mr. Himbeer

Wie kann ich neue Radarfallen ins Navigationssystem einspeichern?

Zwar ist mein Navigationssystem mit einem Radarwarner ausgestattet, doch neue Radarfallen kennt das Gerät nicht. Ich merke, dass langsam aber sicher die gespeicherten Daten zu alt sind. Weil das Tomtom beim Kauf nicht unbedingt günstig war und eigentlich sehr zuverlässig funktioniert, möchte ich kein neues Navi kaufen. Kann man da irgendwie ein Update der Software oder sowas machen?

Antwort:

Das eigentliche Einspeichern der neuen Daten dürfte sich nicht allzu schwierig gestalten, weil die meisten Navigationssysteme mit einer guten Software für den PC ausgestattet sind. Doch zuvor muss man neue Radarfallen herunterladen. Ein solcher Download ist jedoch nur für die wenigstens Navigationssysteme kostenlos. Fast immer muss man für entsprechendes Datenmaterial bezahlen.

Deshalb gilt es erst einmal herauszufinden, welche Kosten entstehen bzw. welchen Preis der Navihersteller für die Blitzer Daten verlangt. Dann gilt es darüber nachzudenken bzw. kurz zu rechnen, ob sich ein Update lohnt oder ob man sich nicht gleich ein Navi kauft, das mit neuem Material ausgestattet ist.

Nächste Frage: Welche Ansprüche hat man bei der Neuwagengarantie tatsächlich?