Frage von: SuperJustin

Wo kann ich ein OBD Diagnosegerät bekommen?

Da ich keine Lust auf einen Besuch in der Werksatt habe, möchte ich ein OBD Diagnosegerät selber an meinem Opel Astra OPC anschließen. Laut Forum soll es gar nicht so schwierig sein, die Daten auszulesen und ggf. auch die Motoreinstellungen zu verändern. Aber das Problem ist, dass ich kein solches Diagnosegerät mit OBD II Schnittstelle besitze. Kann man sich ein solches Gerät irgendwo günstig ausleihen? Kaufen möchte ich es natürlich nicht, weil sich das langfristig nicht lohnen würde.

Antwort:

Naja, ob das so einfach möglich ist, halten wir für fraglich. Es hat schon seinen Grund, weshalb Kfz-Werkstätten ihre Diagnosegeräte nicht verleihen und für ihre eigenen Leistungen Geld berechnen. Wer ein OBD Diagnosegerät ausleihen möchte, wird deshalb wohl lange suchen müssen.

Allerdings gibt es auch private Autoschrauber, die ein eigenes Gerät mit OBD II Schnittstelle besitzen. Die Frage ist nur, ob man es ausleihen kann. Zweifelsfrei ist es in solch einem Fall von Vorteil, wenn man über gute Kontakte verfügt. Übrigens möchten wir anmerken, dass es nicht so leicht ist, die Motoreinstellungen zu verändern. Damit das Ergebnis stimmt, sollte man besser einen echten Fachmann ans Werk lassen.

Nächste Frage: Bei wem können wir eine hydraulische Hebebühne gebraucht kaufen?