Frage von: hendrik meese

Kann man Reifengas in der Gasflasche selber kaufen?

Ich finde Reifengas richtig gut und fahre nicht mehr ohne. Doch die Reifengasfüllungen in der Reifenwerkstatt sind mir viel zu teuer. Mit einem Kumpel habe ich mir überlegt, einfach eine Gasflasche bzw. eine große Flasche Stickstoff zu kaufen und dann die Reifen selbst zu füllen. Das müsste doch im Grunde problemlos möglich sein, schließlich könnten wir dadurch viel Geld für die Reifenfüllung sparen. Aber wo bekommt man so eine Gasflasche mit Reifenfüllgas her und ist die Lagerung auch sicher?

Antwort:

Das ist eine sehr interessante Frage. Grundsätzlich dürfte dies überhaupt kein Problem darstellen, schließlich wird Stickstoff in Gasflaschen Verkaufen. Somit sollte man Reifengas besonders günstig kaufen können. Der Preisvorteil gegenüber dem Befüllen der Reifen in einer Reifenwerkstatt fällt definitiv sehr groß aus. Allerdings können wir nicht mit Sicherheit sagen, ob das Befüllen gelingt. Schließlich muss man das Gas anschließend noch mit ausreichendem Reifendruck in die Autoreifen füllen können. Wie man hierbei am besten verfährt, konnten wir leider nicht ermitteln. Vielleicht lohnt es sich, in der Reifenwerkstatt mal genauer hinzusehen und zu ermitteln, mit welchem System dort gearbeitet wird.

Nächste Frage: Wie geht die Routenplanung fürs Auto besonders einfach?