Frage von: Maria-Magdalena

Wie geht die Routenplanung fürs Auto besonders einfach?

Wenn wir weitere Strecken fahren, macht mein Freund am Abend zuvor die Routenplanung immer am Computer mit einer eigenen Routenplanungssoftware. Allerdings finde ich diese Software gar nicht so gut. Manchmal glaube ich, dass wir total unnötige Umwege fahren. Deshalb würde ich gerne mal wissen, wie man seine Fahrtrouten alternativ planen kann und dann auch schneller ankommt. Wie sind denn die modernen Navigationssysteme?

Antwort:

Der Einsatz einer speziellen Software zur Routenplanung lohnt sich nur noch selten. Sofern man über einen Zugang zum Web verfügt, greift man am besten auf einen Online-Routenplaner zurück. So lassen sich die besten Routen schnell und vor allem auch kostenlos ermitteln.

Noch praktischer ist es, auf ein Navigationsystem zurückzugreifen. Mobile Navigationssysteme lassen sich heutzutage günstig beschaffen, weshalb man in diesem Bereich kaum noch auf das Geld achten muss. Auch die günstigen Navis gelten mittlerweile als empfehlenswert. Wegen des höheren Nutzens dürften die meisten Autofahrer gut damit beraten sein, sich für den Kauf eines Navis zu entscheiden. So lassen sich Routen sicher planen und eine Navigationshilfe besitzt man ebenfalls.

Nächste Frage: Wo gibt es einen neuen Schaltknauf billig zu kaufen?