Frage von: Jasmin

Kann ich einen Rückfahrwarner günstig nachrüsten?

In der Stadt komme ich beim Einparken einfach nicht klar. Weil mein Auto keinen Rückfahrwarner hat, möchte ich diesen nachrüsten. Inzwischen soll es ja relativ moderne Systeme geben, die man teilweise sogar ohne bohren nachrüsten kann. Da wäre echt toll, am besten etwas per Funk. Ist das bei einem älteren Golf Variant möglich? Wo kann ich ein solches Warnsystem kaufen? Ich möchte es nämlich selber einbauen.

Antwort:

Die Nachrüstung entsprechender Warnsysteme ist heutzutage problemlos möglich. Natürlich kommt es hierbei auch immer auf das jeweilige Fahrzeugmodell an. Wichtig ist, dass ein ausreichender Platz unter bzw. hinter der Stoßstange vorhanden ist, um die Sensoren einbauen zu können. Am besten nimmt man im Vorfeld einen Vergleich vor, damit man den Rückfahrwarner günstig kaufen kann. Gerade wenn man ihn selber einbauen möchte, gilt es Angebote einzuholen und zu vergleichen. Sollte man eine Werkstatt damit beauftragen wollen, wendet man sich am besten mehrere Werkstätten, um Angebote einzuholen.

Nächste Frage: Wo gibt es die aktuellen Schadstoffplaketten?