Frage von: Adam Boschulke

Wie erreiche ich das Verkehrsministerium in NRW?

Ich meine es ernst: Ich will mich beim Verkehrsministerium in NRW beschweren, weil ich diese Zustände bei uns nicht mehr ertragen kann. Bei uns in der Region sind viele Straßen so schlecht, dass man sie eigentlich gar nicht mehr als Straßen bezeichnen kann. Wir sagen nur noch Stoßdämpferteststrecke dazu, weil es das ist. Es regt mich auf, dass mein Auto dadurch zwangsweise stärker abgenutzt wird. Kann mir also bitte jemand sagen, wie ich das Ministerium erreichen kann und an wen ich mich wenden soll?

Antwort:

Hierbei handelt es sich um eine Frage, die auch wir nicht so schnell beantworten können. Eine Recherche hat ergeben, dass das Verkehrsministerium von Nordrhein-Westfalen (eigentlich ist das Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfahlen gemeint) seinen Sitz in Düsseldorf. Um genau zu sein, am Jürgensplatz 1, in 40219 Düsseldorf. Aus der Website des Ministeriums geht hervor, dass die Kontaktaufnahme auch per Email erfolgen kann.

Nächste Frage: Wie macht man einen Versicherungsvergleich der Kfz-Versicherung?