Frage von: Melitta Gutbrodt

Wie macht man einen Versicherungsvergleich der Kfz-Versicherung?

Inzwischen ist auch mir klar, dass es einfach clever ist, einen Versicherungsvergleich zu machen, bevor man eine Kfz-Versicherung abschließt. Allerdings weiß ich nicht so genau, wie ich dabei vorgehen soll. Überall liest man zwar von Vergleichsrechnern etc. doch irgendwie findet man dann doch nie etwas oder man soll immer gleich seine persönlichen Daten eingeben. Geht es nicht auch irgendwie schneller und vor allem sicherer?

Antwort:

Eine Möglichkeit sind die Vergleichsrechner der Versicherungsanbieter. Auf deren Webseiten findet man Tools, mit deren Höhe man einen Versicherungsvergleich mehr oder weniger indirekt vornehmen kann. Es besteht die Möglichkeit, Beiträge für einzelne Tarife zu ermitteln. Diese gilt es dann anschließend manuell miteinander zu vergleichen. Es gibt aber auch mehrere unabhängige Versicherungsmakler, die einen neutralen Vergleich anbieten und somit helfen, eine günstige Kfz-Versicherung zu finden. Einige dieser Vergleichstools können direkt genutzt werden, ohne dass man seine persönlichen Daten übermitteln muss.

Nächste Frage: Wer kennt ein gutes Wachs für das Auto?