Eine Bordwand für den Anhänger günstig kaufen

Eine gute Anhänger Bordwand aus Aluminium oder Stahl kann durchaus günstig sein. Dasselbe gilt auch für Bordwanderhöhungen zur Gewinnung von Laderaum.

Mit einer planen Ladefläche ist ein Anhänger nur selten zu gebrauchen. Seitliche Wände, die so genannten Bordwände, gelten bei fast jedem Transport als unverzichtbar. Glücklicherweise sind diese bei fast jedem Anhänger vorhanden, weshalb man sich diesbezüglich keine Sorgen zu machen braucht.

Anders sieht es aus, wenn man einen alten Anhänger überholen bzw. erneuern möchte. Ist die Bordwand zu alt, so ist sie nicht mehr zu gebrauchen: Man muss sie ersetzen. Dies setzt natürlich voraus, dass es einem gelingt, entsprechende Komponenten zu finden.

Fertige Bordwand als Aluminium oder Stahl kaufen

In den meisten Fällen werden entsprechende Wände einfach nachgekauft. Entweder über den Anhänger Hersteller direkt oder über einen Anhängerbau können solche Komponenten bezogen werden. Welche Kosten beim Kauf entstehen, hängt ganz davon ab, wie groß die einzelnen Wandstücke sind und aus welchem Material sie gefertigt sein müssen. Für gewöhnliche wird heutzutage auf Aluminium gesetzt. Bei Hängern aus dem Bereich der Landwirtschaft kann es auch schon einmal vorkommen, dass auf Stahl gesetzt wird, weil dieser als widerstandsfähiger gilt.

Die Voraussetzung für einen solchen Kauf besteht verständlicherweise darin, dass entsprechende Wände für den jeweiligen Hänger erhältlich sind. Bei Anhängern mit Sondermaßen kann es schnell zu Problemen geraten, so dass benötigte Profile speziell angefertigt werden müssen.

Selber bauen und Geld sparen

Es gibt einige Anhängerbesitzer, die richtig sparen möchten und deshalb die Entscheidung fällen, die benötigte Bordwand selber zu bauen. Im Grunde spricht nichts gegen diese Verfahrensweise: Aluminiumprofile oder Holzplatten kann man sich kaufen und anschließend zuschneiden. Im Endeffekt sind alle erforderlichen Einzelteile über den Fachhandel zu beziehen. Falls man tatsächlich auf den Eigenbau setzen möchte, sollte man jedoch zuvor einen Vergleich der Preise machen. Gerade im Internet lohnt es sich, die Preise einzelner Händler und Hersteller zu vergleichen. Denn nicht selten lassen sich die Kosten hierdurch sehr deutlich senken.

Übrigens kann dieser Weg auch dann gewählt werden, wenn man einen Aufbau anfertigen möchte, mit welchem sich die bestehende Wand des Anhängers erhöhen lässt. Entsprechende Systeme lassen sich sogar relativ einfach umsetzen, sofern man bei deren Bau von Beginn an auf Qualität bzw. die Verwendung hochwertiger Elemente achtet.