Spiralschlauch für den Kompressor richtig nachkaufen

Ohne Spiralschlauch kann man Druckluftgeräte nicht vernünftig verwenden. Wichtig ist, dass man ausschließlich Schläuche von hoher Qualität erwirbt.

Logischerweise macht es keinen Sinn, Druckluftgeräte wie Lackierpistolen etc. direkt an einen Kompressor anzuschließen. Um Arbeiten zu können, muss man über einen gewissen Freiraum verfügen bzw. sich mit dem Druckluftgerät sicher und frei bewegen können. Aus diesem Grund ist es üblich, dass Spiralschläuche verwendet werden. Diese bieten nämlich genau die Flexibilität, die gewünscht ist.

Weil dieser Ratgeber in erster Linie aufzeigen soll, wie man einen Spiralschlauch für die Lackierwerkstatt günstig kaufen kann und auf welche Punkte bei der Auswahl zu achten ist, wird auf die Funktionsweise und die Eigenschaften nur kurz eingegangen. Im Grunde genommen reicht es aus, Folgendes zu wissen, sollte man noch nie zuvor mit einem solchen Druckluftschlauch gearbeitet haben: Der Spiralschlauch zieht sich in Spiralenform immer wieder zusammen, so dass er nie im Weg ist und bei der Arbeit stört. Die meisten Schläuche können auf eine Länge von 1,5 - 2,0 gezogen werden.

Qualität ist beim Kauf von Spiralschläuchen sehr wichtig

Auf den Spiralschlauch, an welchem man seine Farbspritzpistole angebracht hat, muss man sich unbedingt verlassen können. Deshalb sollte man bei der Auswahl auch ausschließlich den Erwerb von Druckluftschläuchen in Betracht ziehen, die von hoher Qualität sind. Am einfachsten ist dies möglich, indem man ausschließlich Schläuche in die nähere Auswahl nimmt, die von namhaften Herstellern stammen. Der Kauf von Markenqualität ist in diesem Bereich niemals verkehrt. Lieber investiert man ein wenig mehr Geld, damit das Druckluftzubehör am Ende auch wirklich überzeugt.

Gute Schläuche zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie über solide Anschlüsse verfügt. Ein zuverlässiger bzw. unterbrechungsfreier Kontakt ist sehr wichtig, schließlich darf keine Luft verloren gehen. Außerdem muss die Wandstärke ausreichend bemessen sein, damit es auch hier zu keinen Schwierigkeiten kommt.

Einen Spiralschlauch sollte man grundsätzlich als Neuware erwerben

Aus Kostengründen kommt es im Bereich des Druckluft- und Lackierzubehörs häufiger vor, dass einige Leute mit dem Gedanken spielen, gebrauchte Produkte zu kaufen. Allerdings sollte man einen Spiralschlauch niemals gebraucht kaufen. Erstens sind auch gute Druckluftschläuche vergleichsweise günstig, zweitens hat man die Gewissheit, dass die Qualität stimmt. Wer online nach den Druckluftschläuchen sucht, kann diese auf jeden Fall günstig kaufen.