Leasing oder Autokauf: Was ist günstiger?

Viele Autofahrer sind sich unsicher und wissen nicht genau, ob das Leasing eines Autos oder ein Autokauf besser ist. Hier finden Sie klare Antworten.

Zweifelsfrei kann gesagt werden, dass das Interesse der Autofahrer am Kfz-Leasing in den letzten Jahren stark zugenommen hat. Mittlerweile gibt es relativ viele Personen, die darüber nachdenken, das nächste Auto zu leasen. Allerdings ist die Skepsis groß: Etliche Interessenten sind verunsichert und wissen letztlich nicht sehr genau, wie sie verfahren sollen bzw. ob das Leasing wirklich eine gute Entscheidung ist oder ob sie sich nicht doch besser für einen Autokauf entscheiden sollen.

Ob nun das Leasing oder der Autokauf besser ist, kann im Allgemeinen nur sehr schwer beantwortet werden. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass unzählige Faktoren berücksichtigt werden müssen, um eine konkrete Aussage treffen zu können. Deshalb kommt es im Endeffekt stets auf den Einzelfall an: Manchmal ist das Leasing günstiger, manchmal der Autokauf.

Die Vorteile des Leasings im Überblick

Die Beliebtheit des Autoleasings ist auf mehrere Punkte zurückzuführen. Eine der Hauptpunkte, der für das Leasing spricht, ist die Tatsache, dass man auf diesem Weg an ein Fahrzeug gelangen kann, ohne über große Ersparnisse verfügen zu müssen. Je nach Leasingkonditionen ist es sogar möglich, ein Auto zu leasen, ohne eine Anzahlung leisten zu müssen. Stattdessen gilt es lediglich die monatlichen Leasingraten zu begleichen.

Außerdem bietet das Kfz-Leasing ein hohes Maß an Flexibilität: Man zahlt ausschließlich für die Nutzung eines Fahrzeugs - und das auch nur für einen festgelegten Zeitraum. Anschließend kann man ein Fahrzeug erneut leasen oder sich auch für einen Kauf entscheiden. Ebenso ist es möglich (sofern man sich rechtzeitig darum kümmert) das Leasingfahrzeug am Ende der Laufzeit zu kaufen.

Die Vorteile des Autokaufs im Überblick

Selbstverständlich bringt auch der Autokauf gewisse Vorteile mit sich. Hierzu zählt vor allem die Tatsache, dass man das Eigentum am Fahrzeug erlangt. Es ist existiert keine Laufzeit: Wenn der Kaufpreis bezahlt wurde, gehört einem das Fahrzeug, so dass man es lange Zeit nutzen kann. Im Übrigen gibt es keine monatlichen Leasingraten, die zu einer finanziellen Belastung führen.

Aufgrund der zahlreichen Vorteile, die beide Varianten mit sich bringen, kann ich der nicht gesagt werden, ob Leasing oder Autokauf nun besser ist. Im Endeffekt kommt es immer auf den Einzelfall an und jeder Interessent muss für sich selbst entscheiden, wie er oder sie verfahren möchte.