Mit einem Leasing Jahreswagen richtig sparen

Wer auf das Jahreswagen Leasing setzt, kann besonders günstig an ein Leasingauto gelangen. Die Leasingraten sind bei Jahresfahrzeugen spürbar niedriger.

Dank Kfz-Leasing ist es möglich, sich den Traum vom Wunschauto schnell und unkompliziert zu erfüllen. Anstatt mehrere Jahre lang eisern zu sparen, können Autos auch ohne großen Kapitaleinsatz geleast werden. Von der Anzahlung einmal abgesehen fallen lediglich geringe monatliche Kosten für die Leasingraten auch. Außerdem können immer mehr Fahrzeuge ohne Anzahlung geleast werden, so dass der Einstieg schnell erfolgen kann.

Wer ein Auto richtig günstig leasen möchte, entscheidet sich für das Leasing von Jahreswagen. Denn Jahresfahrzeuge können besonders günstig geleast werden - ein Umstand, der letztlich auf den niedrigeren Fahrzeugwert zurückzuführen ist. Denn gerade Neufahrzeuge sind in der Anschaffung vergleichsweise kostspielig. Doch innerhalb kürzester Zeit verlieren sie enorm an Wert. Deshalb sind Jahresfahrzeuge zumeist schon ein ganzes Stück günstiger. Dementsprechend können sie auch günstiger geleast werden.

Jahresfahrzeuge lassen sich günstiger leasen

Der Kostenvorteil, der hierdurch entsteht, ist auf gar keinen Fall zu unterschätzen. Denn tatsächlich ist es so, dass der Wertverlust bei vielen Automodellen sehr ausgeprägt ist und deshalb zu deutlich niedrigen Leasingkosten führt, wenn man diese mit den Leasingkosten vergleichbarer Neufahrzeuge vergleicht. Sowohl die Anzahl, als auch die monatlichen Leasingraten, können spürbar günstiger ausfallen.

Im Allgemeinen kann gesagt werden, dass es grundsätzlich eine clevere Entscheidung ist, beim Leasing auf Gebrauchtfahrzeuge zu setzen. Weil Gebrauchtwagen gegenüber Neuwagen spürbar günstiger sind, lassen sich beachtenswerte Preisvorteile erzielen. Im Wesentlichen ist nur eine Sache wichtig: Bevor man einen Jahreswagen leasen kann, muss man erst einmal ein passendes Auto finden, welches den eigenen Vorstellungen entspricht.

Jahreswagen Leasing stellt kein Problem dar

Es wird immer wieder gesagt, dass das Leasing von Jahreswagen nicht so leicht zu bewerkstelligen ist, das diese Leasingvariante von einigen Leasingunternehmen nicht angeboten wird. Auf der einen Seite ist dies wahr, auf der anderen Seite nicht. Denn tatsächlich gibt es Leasingfirmen, die ein Jahreswagen Leasing nicht anbieten. Aber dennoch existiert kein Problem, da man sich im Endeffekt nur an die richtigen Anbieter wenden muss.

Besonders die Autohäuser werden zu den besten Anlaufstellen gezählt: Nicht selten sitzen diese auf großen Beständen bzw. Fuhrparks an Jahresfahrzeugen, die entweder verkauft oder verleast werden sollen. Dementsprechend dürfte es in der Tat nicht schwer sein, einen entsprechenden Leasingvertrag abzuschließen.