günstig Reifen kaufen: Kauftipps vom Profi

Beim Reifenkauf lässt sich ordentlich Geld sparen. Allerdings muss man beim Reifen kaufen clever sein und erst einmal die Möglichkeiten kennen.

Voraussetzungen für den Reifenkauf

Bevor man sich auf die Suche nach dem günstigsten Reifenhändler begeben kann, muss man erst einmal wissen, welche Autoreifen benötigt werden. Richtige Autoliebhaber wissen natürlich, welche Reifen gekauft und montiert werden sollen. Alle anderen sollten sich erst vom Experten beraten lassen oder zumindest die Empfehlung des Autoherstellers für den Reifenkauf berücksichtigen.

Bei der Auswahl sollte man stets im Kopf behalten, dass die Sicherheit immer vor dem Preis kommt. Auch wenn man seine Reifen möglichst billig kaufen möchte, darf die Qualität nicht darunter leiden. Im Zweifelsfall kauft man eben gebrauchte oder runderneuerte Reifen – Hauptsache es sind Markenreifen und der Zustand stimmt.

Günstig Reifen kaufen: Online gibt es die besten Angebote

Inzwischen dürfte es kein Geheimnis mehr sein, dass man günstige Autoreifen online bzw. über das Internet kauft. Zwar gibt es immer noch viele Autofahrer, die eher zum Reifenhändler vor Ort tendieren, doch die Angebote der Online-Reifenhändler sind in der Regel unschlagbar günstig.

Gelegentlich wird den Online-Reifenhändlern zwar nachgesagt, sehr hohe Versandkosten zu berechnen, jedoch trifft dies nur noch selten zu. Heutzutage können die Autoreifen wirklich günstig online bestellt werden und die Versandkosten schlagen kaum zu Buche. Damit einem das Aufziehen der Reifen auf die Felgen erspart bleibt, kauft man am besten Kompletträder. Auf diese Weise kann man noch günstiger einkaufen und der Montage seht nichts mehr im Weg.

Gebrauchte Reifen sind besonders billig

Wenn es um das Budget oder die Haushaltskasse nicht sonderlich gut bestellt ist und man dringend neue Reifen kaufen muss, bietet es sich an, die Reifen gebraucht zu erwerben. Sowohl regionale Händler als auch Online-Reifenhändler bieten heutzutage auch gebrauchte oder runderneuerte Autoreifen an. Durch deren Erwerb lässt sich eine Menge Geld sparen. Voraussetzung ist natürlich, dass sich die Räder immer noch in einem guten Zustand befinden und die Qualität stimmt.