Runflat Reifen von Markenherstellern überzeugen durchweg

Im Reifentest können Runflat Autoreifen überzeugen. Die Notlaufeigenschaften sprechen ebenso wie die weiteren Eigenschaften für den Kauf der RFT Reifen.

Mittlerweile gibt es mehrere Reifenhersteller, die so genannte Runflat Reifen im Programm haben. Hierbei handelt es sich es sich um Autoreifen, die über eine ausprägte Notlaufeigenschaft verfügen. Dies bedeutet, dass man auch mit einem kaputten Reifen weiterhin fahren kann - zumindest kürzere Strecken, beispielsweise um bis zur nächsten Kfz-Werkstatt oder Reifenwerkstatt zu kommen.

Genau genommen müsste man eigentlich vom Run Flat Tyre (RFT) sprechen. Allerdings sieht es ganz danach aus, als ob sich die Bezeichnung Runflat bereits durchgesetzt hat. In diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, dass nur ein vergleichsweise kleiner Teil an Autos mit entsprechenden Autoreifen ausgestattet ist. Bisher gibt es nur wenige Autohersteller, die ihre Fahrzeuge serienmäßig mit Runflat Reifen ausstatten.

Die Funktionsweise der Reifen ist vergleichsweise simpel. Aufgrund einer besonderen Formgebung (verstärkte Außenseiten) sowie einer speziellen Reifenmischung ist es möglich, selbst mit geplatzten Reifen weiterzufahren. Praxistests beziehungsweise Reifentests mehrerer Automagazine belegen, dass die Reifen im Hinblick auf ihre Tauglichkeit durchaus überzeugen können. Um die Notlaufeigenschaften ist es relativ gut bestellt, wodurch sogar Kurvenfahrten kaum ein Problem darstellen – wobei es beim Fahren dennoch sehr vorsichtig zu sein gilt.

Es ist zu beachten, dass ein beschädigter Reifen nach einer Reifenpanne nicht mehr erneut gefahren werden soll. Die Notlaufeigenschaft dient nur zur Fahrt nach Hause bzw. zur nächsten Werkstatt. Was die Laufleistung betrifft, so liegt diese je nach Hersteller etwas zwischen 50 und 100 Kilometern. Reifentests mehrerer Autozeitschriften haben ergeben, dass teilweise sogar noch weitere Distanzen zurückgelegt werden können. Dennoch sollte man sich an die Vorgaben der Reifenhersteller halten, um kein unnötiges Risiko einzugehen.

Das Angebot an Autoreifen mit Runflat Eigenschaft ist bisher noch nicht besonders groß. Inzwischen haben die meisten Markenhersteller zumindest ein Reifenmodell im Programm. Allerdings ist davon auszugehen, dass das Angebot noch kräftig zunehmen wird. Immerhin bieten die Reifen einen wirklich guten Schutz und tragen somit zur Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr bei. Außerdem können sie auch sonst überzeugen: Ein ordentlicher Grip, kurze Bremswege und ein akzeptabler Rollwiderstand sprechen für sich.

Beim Kauf verhält es sich natürlich so, dass man sich am besten für den Reifenkauf im Internet bei einem Online-Reifenhändler entscheidet. Dort gibt es günstige Runflat Autoreifen, so dass man beim Erwerb bares Geld sparen und somit die Haushaltskasse schonen kann.