Wie Schiffsentlader am Hafen eingesetzt werden

Große Schiffsentlader gelten beim Löschen der Ladung einiger Transportschiffe als unverzichtbar. Hier finden Sie ergänzende Zusatzinformationen.

Ein Kran kann in ganz unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden. So besteht unter anderem auch in Hafenanlagen ein gewisser Bedarf, wo große Krane zum Entladen von Schiffen bzw. zum so genannten Löschen der Schiffsladung eingesetzt werden. Je nach Ladegut wird auf unterschiedliche Systeme gesetzt.

Zum Einsatz gelangt der so genannte Schiffsentlader, den es in unterschiedlichen Ausführungen gibt. Die klassische Ausführung ist im Grunde nichts anderes als ein großer Hafenkran, mit welchem es möglich ist, Schiffscontainer direkt aufzunehmen bzw. sie zu greifen und dann von Bord zu nehmen. Dank der abgestimmten Technik können große Mengen an Containern innerhalb kürzester Zeit entladen bzw. verladen werden.

Ein großer Entlader kann aber auch zum Entnehmen von Schüttgut oder ähnlichen Gütern eingesetzt werden. Es gibt Entladesysteme, mit denen man direkt in die Lagertanks der Schiffe fahren bzw. dort andocken kann. Fördersysteme stellen eine schnelle Entladung sicher. Kohle, Steine sowie auch Getreide etc. können komfortabel und vor allem auch schnell aufgenommen werden. Allerdings ist anzumerken, dass es sich hierbei um sehr spezielle Systeme handelt, die nicht so leicht zu beschaffen sind. Auch gebraucht sind sie meist nur schwer zu kaufen. Fast immer gilt es Kräne dieser Art speziell anfertigen zu lassen.