Eine eigene Caravan Waage lohnt sich

Mit einer Caravan Waage können Sie das Gesamtgewicht von Wohnwagen oder Wohnmobil exakt ermitteln. Die Tragkraft muss natürlich abgestimmt sein.

Mit dem zulässigen Gesamtgewicht hat man es bei Fahrzeugen gar nicht immer so leicht. Häufiger kommt es vor, dass Camper ihre Fahrzeuge ordentlich ausstatten und bepacken, so dass schon einmal Zweifel hinsichtlich des Gewichts auftreten könnte. Diese Zweifel zu ignorieren, wäre natürlich falsch - und letztlich sogar gefährlich. Besser ist es, das Caravangewicht oder Wohnmobilgewicht genau zu ermitteln, damit nichts passieren kann.

Natürlich ist es gar nicht so leicht, das Gesamtgewicht zu ermitteln. Zu diesem Zweck benötigt man eine Waage, die mit einer solch hohen Last problemlos klar kommt. Hier bestehen nun zwei Möglichkeiten. Entweder man fährt zu einem Betrieb, wo man über eine Fahrzeugwaage verfügt (beispielsweise zum TÜV) und man lässt sein Fahrzeug oder den Anhänger dort wiegen, oder man arbeitet mit einer eigenen Waage.

Eigene Fahrzeugwaagen und Anhängerwaagen sind kein Problem

Gerade was den Komfort angeht, so ist es einfach besser, sich für eine eigene Waage zu entscheiden. Man kann mit einer Caravan Waage arbeiten. Sollte man sie nicht besitzen, so kann man sie problemlos kaufen. Im Handel für Caravanzubehör sind derartige Waagen problemlos zu finden. Der Vorteil einer eigenen Waage ist klar: Man spart sich die zeitaufwendigen Fahrten. Sollte man das Gesamtgewicht ermitteln wollen, benutzt man einfach die eigene Waage.

Um zuverlässig wiegen zu können, wird allerdings eine Caravanwaage benötigt, die auch genau misst. Dies ist ein wichtiger Punkt: Im Handel werden ganz verschiedene Systeme angeboten - und längst nicht alle können überzeugen. Einige Waagen gelten als ungenau, andere können nur an einem Rad wiegen. Hier kann es schnell zu einem Problem kommen: Man kann nicht einfach nur an einem Rad wiegen und den ermittelten Wert dann irgendwie multiplizieren. Daher ist es umso wichtiger, von Beginn an auf eine zuverlässige Waage zu setzen.

Eine Caravan Waage immer nur vom namhaften Hersteller kaufen

Deshalb sollte man bei der Auswahl keine Kompromisse eingehen und bewusst auf Qualität setzen. Grundsätzlich empfiehlt es sich, nur Waagen zu kaufen, die von namhaften Herstellern stammen. Zuvor gilt es sich über das Wiegeverfahren zu informieren, damit später keine Messfehler auftreten. Übrigens ist es ratsam, nach dem ersten Wiegen zu einem Anbieter mit geeichter Waage zu fahren, um die Messgenauigkeit zu überprüfen.

Die Wohnwagenwaage selbst, kauft man am besten über das Internet. Es gibt inzwischen einige Onlineshops für Wohnwagenzubehör, die mit einer schönen Auswahl und auch niedrigen Preisen aufwarten. Hinsichtlich der Preise sei angemerkt, dass Unterschiede häufig auftreten und man daher unbedingt vergleichen sollte. Wer zum niedrigen Preis einkaufen möchte, kommt um einen Preisvergleich nicht herum.