Gebrauchte Wohnwagen richtig auswählen und günstig kaufen

Es lohnt sich, gebrauchte Wohnwagen zu kaufen, weil man viel Geld sparen kann. Aber natürlich müssen Qualität, Zustand und auch Garantieleistungen stimmen.

Für etliche Camper steht fest, dass sie auf jeden Fall mit dem eigenen Wohnwagen in den Campingurlaub fahren möchten, schließlich ist dies auf Dauer einfach besser, als sich ständig Reisemobile zu mieten. Allerdings ist auch klar, dass ein neuer Caravan nicht unbedingt günstig ist: Die heutigen Modelle, die fast durchweg sehr hochwertig verarbeitet sind und ein hohes Maß an Komfort bieten, haben ihren Preis. Oftmals sind diese Preise schlichtweg zu hoch bemessen, weshalb für etliche Kaufinteressenten fest steht, dass sie ein gebrauchtes Modell kaufen möchten.

In der Tat ist es so, dass gebrauchte Wohnwagen inzwischen sehr stark gefragt sind. Zunehmend mehr potentielle Käufer spielen mit dem Gedanken, sich einen gebrauchten Caravan zu kaufen, weil dieser ein ganzes Stück günstiger zu haben ist. Dabei müssen sie noch nicht einmal großes Abstriche in Kauf nehmen, denn letzten Endes verhält es sich mit den Reisemobilen nicht viel anders als mit Autos: In den ersten Jahren verzeichnen die Modelle den größten Wertverlust. Wenn man beispielsweise einen Caravan erwirbt, der drei Jahre alt ist, lässt sich zumeist ein sehr großer Preisvorteil gegenüber einem neuen Modell erzielen.

Zudem stehen die Chancen sehr gut, einen gebrauchten Wohnwagen zu kaufen, der sich in einem erstklassigen Zustand befindet. Immerhin ist es so, dass es relativ viele Camper gibt, die ihre Caravans ausschließlich wenige Wochen im Jahr - zumeist sogar nur während des Sommerurlaubs - nutzen. Letzten Endes werden auf dem Markt für Gebrauchtwagen ganz viele Modelle angeboten, die zwar schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, sich aber dennoch in einem ausgezeichneten Zustand befinden und somit fast wie neu sind.

Andererseits darf man den Kauf auch nicht unterschätzen. Wer sich für gebrauchte Wohnwagen interessiert und mit dem Gedanken spielt, solch einen Caravan zu kaufen, sollte sich im Vorfeld auf jeden Fall gut informieren bzw. sich ausreichend Zeit für die Suche nehmen. Hier lohnt es sich auf jeden Fall, den Markt sehr gezielt zu durchleuchten. Dabei ist es immer gut, wenn man sich auf Gebrauchtwohnwagen konzentriert, die von Wohnwagenhändlern bzw. von gewerblichen Verkäufern angeboten werden.

Denn gebrauchte Wohnwagen, die vom Händler stammen, sind häufig mit Garantie oder zumindest mit der gesetzlichen Gewährleistung erhältlich. Diesen Punkt sollte man beim Kauf nicht außer Acht lassen. Zwar kann man auch ebenso von privat kaufen, allerdings ist es immer gut, wenn eine Garantie oder zumindest die gesetzliche Gewährleistung durch einen Händler besteht.