Wohnwagen Rollo reparieren und nachkaufen

Erfahren Sie, wie Sie ein günstiges Wohnwagen Rollo kaufen oder dieses auch reparieren können. Wer clever ist, kann nämlich viel Geld sparen.

Für die meisten Besitzer eines Wohnwagens steht fest, dass Rollos an den Fenstern einfach nicht fehlen dürfen. Die Möglichkeit, Wohnwagenfenster teilweise oder auch vollständig zu verdunkeln und gleichzeitig einen Sichtschutz zu schaffen, muss schlichtweg gegeben sein. Gerade wenn man diesen Komfort schon einmal gewohnt gewesen ist, möchte man auf ihn einfach nicht mehr verzichten.

Nun kann es allerdings passieren, dass ein Wohnwagen Rollo im Lauf der Zeit einer gewissen Abnutzung unterliegt und deshalb nicht mehr so richtig funktionieren möchte. Dies ist ein Problem, das relativ weit verbreitet ist. Vergleichsweise viele Camper hatten damit schon einmal zu kämpfen. Allerdings gibt es eine Lösung, die entweder darin besteht, ein neues Rollo zu kaufen und einen Wechsel vorzunehmen oder das defekte Rollo zu reparieren.

Eine Reparatur ist häufig möglich

Ob man den Verdunklungsschutz des Fensters reparieren kann, hängt ganz davon ab, welche Art von Fehler oder Defekt vorliegt. Im Endeffekt ist dies immer eine Sache des jeweiligen Einzelfalls. Teilweise liegt noch nicht einmal Verschleiß vor. Unter Umständen hat sich nur ein Teil, wie beispielsweise eine Nylonschnur, in der Mechanik verhakt. Um das Problem zu lösen bzw. mehr über die Ursache gibt es nur eine Möglichkeit: Man muss das Rollo abbauen und zerlegen.

Natürlich gilt es hierbei aufzupassen. Gerade wenn noch eine Garantie existiert, sucht man natürlich einen Fachhändler auf, damit dieser es einschicken oder selber reparieren kann. Oder er bestellt einfach ein Ersatzteil bzw. ein Rollo für den Austausch.

Sofern man es selbst reparieren muss, gilt es besonders vorsichtig zu sein. Die Mechanik ist auf gar keinen Fall zu unterschätzen, weshalb man nichts überstürzen sollte. Es ist immer besser, sich viel Zeit zu nehmen und alles in Ruhe anzusehen, damit man später beim Zusammensetzen keine Schwierigkeiten hat. Gerade beim Kassettenrollo sollte man alles in Ruhe angehen und ggf. sogar die Arbeitsschritte abfotografieren. Sollte sich herausstellen, dass man für die Reparatur auch Ersatzteile benötigt, sieht es meistens schwer aus. Die Hersteller verkaufen oftmals keine Ersatzteile, so dass man diese entweder selbst produzieren oder man doch das gesamte Rollo austauschen muss.

Wie Sie ein gutes Wohnwagen Rollo nachkaufen

Wird ein neue Rollo benötigt, muss man nur ein geeignetes Modell finden. Ein guter Fachhändler kann schnell weiterhelfen. Ansonsten bietet es sich an, im Internet zu suchen. Es gibt nämlich einige Onlineshops, die mit vielen Modellen aufwarten können. Die Abmessungen gilt es natürlich genau zu kennen, damit man letztlich eine gute Wahl trifft.

Preislich gesehen können Unterschiede auftreten. Deshalb ist es immer von Vorteil, sich nicht nur bei einem Händler für Campingzubehör und Wohnwagen Ersatzteile umzusehen, sondern besser mehrere Händler zu kontaktieren und Preise zu vergleichen. Ein Preisvergleich kann sich richtig lohnen, damit man die benötigten Ersatzteile oder Campingartikel für seinen Caravan am Ende auch tatsächlich günstig kaufen kann.