Silikonfett zur Schmierung richtig auswählen

Wer Silikonfett kaufen möchte, sollte Preise einzelner Händler genau vergleichen, um somit Geld zu sparen. Außerdem sollte wirklich eine Eignung bestehen.

Die Auswahl an Schmierstoffen, die uns heutzutage zur Verfügung steht, könnte kaum größer sein. Den Hauptteil bilden immer noch Schmiermittel, die auf Mineralölen basieren. Doch auch andere Mittel sind mittlerweile stark verbreitet. Dies gilt besonders für Schmierstoffe, die aus Silikon basieren. Aus einigen Einsatzbereichen sind sie gar nicht mehr wegzudenken.

Besonders Silikonfett gilt als sehr gefragt. Dies liegt vor allem daran, dass es auch bei hohen sowie niedrigen Temperaturen ausgezeichnet schmiert. Bei Temperaturbereichen, in denen andere Schmierstoffe versagen, können silikonhaltige Schmierstoffe immer noch eine gute Schmierung gewährleistet. Dementsprechend kann es nie schaden, entsprechende Mittel zu besitzen und diese ggf. auch am Auto bzw. an einigen Komponenten anzuwenden.

Die Auswahl an silikonhaltigen Schmiermitteln ist groß

Was die Auswahl betrifft, so könnte es um diese nicht besser bestellt sein. Neben Schmierfett stehen auch Silikonöle und Silikonpasten zur Auswahl. Wie man sich am besten entscheidet, hängt ganz davon ab, welche beweglichen Teile man schmieren möchte. Lediglich bei einigen Bereichen sollte man sehr vorsichtig sein: Wenn es um das Schmieren von Lagern (Kugellager, Wälzlager etc.) geht, ist eine Verwendung nicht immer möglich. Denn Silikone schmieren vor allem Oberflächen, wo sie die Reibung mindern. Zur Lagerschmierung sind sie hingegen nicht immer geeignet.

Deshalb sollte auch eine sehr gezielte Auswahl der Schmiermittel erfolgen. Letztendlich müssen sie exakt auf den Einsatzbereich abgestimmt sein. Dies gilt auch, wenn eine Pflegewirkung erwünscht ist: Bestimmte Kunststoff- und Gummielemente kann man mit silikonhaltigem Fett schmieren und somit ein Austrocknen oder Ausbleichen verhindern. Zuvor ist es jedoch wichtig, die Eignung zu überprüfen und andere Mittel im Vorfeld ordentlich zu entfernen.

Über Onlineshops ist Silikonfett günstig erhältlich

Wer entsprechende Schmiermittel in seiner Werkstatt vermisst, kann dies ganz schnell ändern. Heutzutage gibt es zahlreiche Händler, die derartige Produkte verkaufen. Vor Ort kann es zwar vorkommen, dass man ein wenig suchen muss, doch im Regelfall wird man schnell fündig. Ansonsten kann man sich natürlich auch online auf die Suche begeben. Genau genommen ist dies sogar ratsam, schließlich können einige der guten Onlineshops mit großer Auswahl und niedrigen Preisen überzeugen. Gerade wenn man silikonhaltige Schmierstoffe wirklich günstig kaufen möchte, bietet es sich an, auf eine Onlinebestellung zu setzen.