Wie Sie den idealen Vierwegestapler anschaffen

Ob man einen Vierwegestapler kaufen oder mieten möchte, ist zweitrangig: Beim Gabelstapler müssen Preis und Qualität durchweg überzeugen.

Als Gabelstaplerfahrer muss man oftmals wahrhafte Meisterleistungen vollbringen. Nicht selten steht einem nur wenig Fläche zum Rangieren zur Verfügung, weshalb man seinen Stapler sehr gut beherrschen muss. Doch gerade wenn man große bzw. sperrige Ladungen bewegt, kann selbst der beste Fahrer schnell an seine Grenzen stoßen. Deshalb kommt man in manchen Bereichen nicht um den Einsatz spezieller Gabelstapler herum.

So gilt besonders der Vierwegestapler als sehr gefragt. Im Wesentlichen verkörpert einer eine Weiterentwicklung des Seitenstaplers. Er ist so gestaltet, dass er das Ladegut seitlich aufnehmen kann. Allerdings ist er wendiger, weil er nicht nur seitlich weiterfahren oder zurücksetzen kann, sondern die Möglichkeit besteht, die Räder um 90 Grad zu drehen und somit auch vorwärts und rückwärts zu fahren. Beim Be- und Entladen kann dies von unglaublich großem Nutzen sein.

Bewegliche Gabelstapler richtig auswählen und kaufen

Wer einen Vierwegestapler anschaffen möchte, kann diesen kaufen oder mieten. Für den dauerhaften bzw. langfristigen Einsatz versteht es sich, auf eigene Stapler zu setzen. Natürlich wird vorausgesetzt, dass man den richtigen Gabelstapler auswählt und diesen günstig erwirbt. Dementsprechend ist es wichtig, auf den richtigen Hersteller und das passende Modell zu setzen. Hierbei handelt es sich um einen entscheidenden Punkt, der auf keinen Fall zu unterschätzen ist.

Andererseits wäre es falsch, sich von Beginn an auf eine bestimmte Marken bzw. einen konkreten Hersteller einzuschießen. Um den richtigen Stapler anzuschaffen, gilt es sich mit den verfügbaren Modellen näher zu beschäftigen und sich über deren Ausstattung und Technik zu informieren. Wichtig ist, dass der Hersteller über einen guten Ruf verfügt. Ebenso sollte der Händler überzeugen können. Besonders auf den Service kommt es an: Ersatzteile müssen schnell verfügbar sein, damit Reparaturen nicht verzögert werden.

Vierwegestapler als Alternative mieten

Nicht immer wird ein Stapler für den dauerhaften Einsatz benötigt. In solch einer Situation ist es häufig am besten, den benötigten Gabelstapler ganz einfach zu mieten. Eine Vermietung, die einen Vierwegestapler anbieten kann, ist im Regelfall schnell gefunden. An welchen Verleih man sich am besten wendet, hängt immer vom jeweiligen Angebot ab. In der Regel lassen sich entsprechende Spezialstapler mittlerweile über viele Vermietungen beziehen. Allerdings sollte man auf eine frühzeitige Kontaktaufnahme setzen und ggf. auch gleich eine Reservierung vornehmen, damit das Fahrzeug auf jeden Fall verfügbar ist. Wer mehrere Staplervermietungen kontaktiert und die Mietpreise vergleicht, kann natürlich bares Geld sparen.