Woran Sie einen guten Oldtimer Händler erkennen

Nur bei einem zuverlässigen Oldtimer Händler sollte man historische Fahrzeuge wie Autos und Motorräder kaufen. Service und Qualität sind enorm wichtig.

Das Interesse an Oldtimern hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Es ist noch gar nicht so lange her, da hat sich nur ein vergleichsweise kleiner Kreis an Autofreunden für derartige Fahrzeuge interessiert. Heutzutage sieht es vollkommen anders aus. Sehr viele Leute können sich für klassische Fahrzeuge begeistern. Nicht nur historische Pkw, sondern auch Motorräder gelten als äußerst gefragt. Zunehmend mehr Auto- und Motorradfreunde verspüren den Wunsch, ein solches Fahrzeug zu besitzen.

Genau betrachtet führen zahlreiche Wege zum eigenen Oldtimer. Allerdings gelten längst nicht all diese Wege auch als empfehlenswert. Immer wieder kommt es vor, dass Leute viel Geld für ein Fahrzeug auf den Tisch legen, mit dem sie später nicht zufrieden sind. Die Auswahl muss sehr gezielt erfolgen: Nur wenn man beim richtigen Verkäufer zuschlägt, erhältlich man letztlich auch die Qualität, die man sich wünscht.

Kommerzielle Oldtimer Händler sind eine gute Wahl

Im Prinzip ist es nicht schwer, Oldtimer zu kaufen, die sich in einem guten Zustand befinden, weil sie beispielsweise einer fachgerechten Restauration unterzogen wurden. Man muss sich lediglich an einen guten Oldtimer Händler wenden. Allerdings schrickt so mancher Interessent vor genau diesem Schritt zurück. Zumeist wird auf die drohenden Kosten verwiesen: Wer beim professionellen Händler bzw. im kommerziellen Autohandel einkauft, muss natürlich einen gewissen Preis bezahlen, der unter Umständen nicht unbedingt günstig ist.

Deshalb ziehen es viele Interessenten vor, Oldtimer von privat zu kaufen. Dies gilt übrigens auch für den Kauf anderer gebrauchter Fahrzeug. Auch Youngtimer werden vornehmlich von privaten Verkäufern gesucht. Der Hintergrund ist simpel: Gegenüber dem Einkauf beim Autohändler oder Motorradhändler soll eine satte Ersparnis erzielt werden.

Es ist durchaus möglich, diese Ersparnis zu erzielen und somit beim Autokauf oder Motorradkauf bares Geld zu sparen. Da sich inzwischen sehr viele historische Fahrzeuge in privatem Besitz befinden, stößt man auch auf relativ viele Fahrzeugangebote, die von privat stammen. Sofern man eine gute Auswahl trifft, kann in diesem Bereich nicht viel falsch gemacht werden. Jedoch ist es nicht leichte, genau diese Händlerwahl zu treffen. Teilweise haben die Verkäufer selbst keine Ahnung von historischen Automobilen oder Motorrädern, weshalb man gutgläubig kauft und man sich später darüber ärgert.

Wenn man vom privaten Anbieter kaufen möchte, sollte man dies nur tun, wenn man selbst vom Fach ist bzw. man genau weiß, auf welche Punkte beim Autokauf oder Motorradkauf zu achten ist. Man muss sich in der Lage befinden, die Fahrzeuge hinsichtlich Zustand und Preis genau zu beurteilen, damit keine Fehlentscheidung getroffen wird. Andernfalls sieht man sich besser nach einem kommerziellen Oldtimer Händler um.

Die Vorteile des Autokaufs über einen Autohändler

Der Fahrzeugkauf bei einem Händler mag zunächst einmal teurer erscheinen. Allerdings bekommt man - sofern auf den richtigen Oldtimerhändler gesetzt wird - auch eine Menge geboten. Qualität lautet in diesem Fall das Stichwort: Sofern man beim richtigen Fahrzeughändler zuschlägt, lassen sich erstklassige Fahrzeuge erwerben, die beispielsweise aus guter Hand stammen oder die vom Händler noch einmal aufbereitet wurden. So mancher Händler betreibt außerdem eine Werkstatt und kann somit erstklassigen Service bieten.

Ein Fahrzeug, das in einer Oldtimerwerkstatt aufbereitet oder gar restauriert wurde, ist immer ein guter Kauf. Man kann davon ausgehen, dass der technische Zustand überzeugt und die Fahrzeuge so originalgetreu sind, dass beispielsweise auch der Erhalt vom H-Kennzeichen keine Probleme bereitet.

Sollte man in Deutschland keine guten Händler oder Werkstätten finden, bietet es sich an, auch im Ausland zu suchen. Vor allem in Österreich und der Schweiz stößt man mittlerweile auf eine bereite Auswahl an Oldtimerfahrzeugen, die über etablierten Händler zu fairen Preisen angeboten werden und wegen deren Zustand man sich keine Sorgen zu machen braucht.